/layouts/default/img/hella_visual_en.png

HELLA Corporate Center GmbH
Frau Barbara Henneböhl-Klöppel
Rixbecker Straße 75
59552 Lippstadt
Tel.: +49-2941-38-7875

/layouts/default/img/audi_visual_en.jpg

HELLA ist ein global aufgestelltes, börsennotiertes Familienunternehmen mit rund 32.000 Beschäftigten an mehr als 100 Standorten in über 35 Ländern. Der HELLA Konzern entwickelt und fertigt für die Automobilindustrie Komponenten und Systeme der Lichttechnik und Elektronik. Außerdem verfügt der Konzern über eine der größten Handelsorganisationen für Kfz-Teile, Zubehör, Diagnose und Serviceleistungen in Europa. Mit einem Umsatz von rund 5,8 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2014/2015 gehört HELLA  zu den Top 40 der weltweiten Automobilzulieferer.

LEITER IT MANUFACTURING EXECUTION SYSTEM (MES), PRODUKTIONSPROZESSE INDUSTRIE 4.0 (W/M)

Standort Lippstadt, Deutschland


IHRE AUFGABEN

In der zentralen IT verantworten Sie das Manufacturing Execution System (MES) mit einem breiten Spektrum an operativen Aufgaben im Bereich Produktionssteuerungssysteme sowie der strategischen Ausrichtung der Weiterentwicklung der Prozesse und Systeme in Richtung Industrie 4.0.

  • Sie sind verantwortlich für den technischen IT-Betrieb und die Betreuung der MES Systeme an unseren internationalen Fertigungsstandorten.
  • Als kompetenter Ansprechpartner der Werksleitung im Bereich der Konzept- und Strategieentwicklung sind Sie die Schnittstelle zwischen allen beteiligten IT Bereichen sowie externen IT Lieferanten.
  • Zu Ihrem globalen Team gehören MES Berater/Projektleiter, Softwareentwickler und eine kompetente Support-Mannschaft.
  • Sie bewegen sich sicher in allen Industrie-IT-Themen, wie z.B. Traceability und Prozessverriegelung, Normung und Qualitätssicherung sowie Betriebs-, Maschinen- und Personendatenerfassung
  • Speziell die Ausrichtung auf Industrie 4.0 in einem ständig wachsenden globalen Umfeld bringt für Sie eine spannende Perspektive für Ihre berufliche Karriere mit sich, die Sie hier aktiv mitgestalten können.
IHRE QUALIFIKATIONEN
  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studienganges mit einem Schwerpunkt Produktion
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung in einem technischen IT-Produktionsumfeld, bestens vertraut mit MES sowie in den Fertigungsprozessen, idealerweise auch mit ERP Systemen, z. B. SAP
  • Ausgeprägte Erfahrungen im Projektmanagement und / oder in der Beratung in einem internationalen Umfeld
  • Erfahrung in der disziplinarischen und fachlichen Mitarbeiterführung
  • Strukturierter Arbeitsstil und ein hohes Durchsetzungsvermögen
  • Hohe internationale Reisebereitschaft, verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie solide Deutschkenntnisse

Nutzen Sie die Gelegenheit und entfalten Sie Ihr Potenzial in einem weltweit agierenden Familienunternehmen, das Ihnen beste Voraussetzungen für Ihren persönlichen Karriereweg bietet.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung über unser Karriereportal mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der Kennziffer 50027885.

Für Menschen mit Weitblick: hella.de/karriere