/layouts/default/img/hella_visual_en.png

HELLA Corporate Center GmbH
Herr Benedict Stratmann
Beckumer Str. 130
59552 Lippstadt
Tel.: +49-2941-38-5904

/layouts/default/img/audi_visual_en.jpg

HELLA ist ein global aufgestelltes, börsennotiertes Familienunternehmen mit rund 32.000 Beschäftigten an mehr als 100 Standorten in über 35 Ländern. Der HELLA Konzern entwickelt und fertigt für die Automobilindustrie Komponenten und Systeme der Lichttechnik und Elektronik. Außerdem verfügt der Konzern über eine der größten Handelsorganisationen für Kfz-Teile, Zubehör, Diagnose und Serviceleistungen in Europa. Mit einem Umsatz von rund 5,8 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2014/2015 gehört HELLA  zu den Top 40 der weltweiten Automobilzulieferer.

Wir bieten Studienplätze zum

BACHELOR OF ENGINEERING, MECHATRONIK

Standort Lippstadt, Deutschland

WAS IST EIN DUALES STUDIUM?

Bei einem dualen Studium verbinden Sie Theorie und Praxis miteinander. Sie studieren an der Hochschule Hamm-Lippstadt (FH) in Lippstadt und machen während der Semesterferien Praktika in verschiedenen Abteilungen der HELLA KGaA Hueck & Co. Im letzten Semester schreiben Sie bei uns Ihre Bachelorarbeit, bei der wir Sie tatkräftig unterstützen.

IHRE VORTEILE
  • Sie erleben eine optimale Praxisausrichtung im zukunftsorientierten Umfeld der Automobilindustrie
  • Innerhalb der Regelstudienzeit erhalten Sie eine monatliche Förderung
  • Sie haben die Chance unser Unternehmen als zukünftigen Arbeitgeber kennen zu lernen
  • Sie erwerben Kompetenzen im Bereich technologisch anspruchsvoller Produkte
  • Innerhalb der siebensemestrigen Studienzeit gewinnen Sie umfangreiche Praxiserfahrung
IHRE QUALIFIKATION
  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife
  • Gute Englischkenntnisse
  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Naturwissenschaften
VERLAUF DES STUDIUMS

Grundstudium - 1.-4. Semester, Studieninhalte

  • Mathematisch und physikalische Grundlagen
  • Maschinentechnik
  • Informatik
  • Elektrotechnik
  • Mechatronische Systeme
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Qualitätsmanagement
  • Steuerungskompetenzen

Praktika bei HELLA

In Abstimmung auf die theoretischen Studieninhalte werden die Praktika bei HELLA in den zentralen Unternehmensbereichen absolviert.
Hierbei wird mit festen Abteilungen und im Rahmen eines individuellen Betreuungskonzeptes der Praxis-Theorie-Transfer gesichert.

  • Erlernen von Grundfertigkeiten
  • Einführung in die Mechatronik
  • Grundlagen der Kommunikation, Teamentwicklung
  • Ergänzende Ausbildung durch Kurse und Seminare

Vertiefung - 5.-7. Semester

Sie haben die Auswahl aus drei Vertiefungsfächern:

  • Lighting Systems Engineering
  • Systems Design Engineering
  • Global Production Engineering

In den Praxisphasen steht vor allem die Vorbereitung auf den betrieblichen Einsatz im Vordergrund. Zudem wird im 7. Semester die Bachelorarbeit verfasst. Hierbei bietet HELLA interessante Themen sowie umfangreiche fachliche Unterstützung und organisatorische Betreuung.

BEGINN DES STUDIUMS

  • 19.09.2016

Nutzen Sie die Gelegenheit und entfalten Sie Ihr Potenzial in einem weltweit agierenden Familienunternehmen, das Ihnen beste Voraussetzungen für Ihren persönlichen Karriereweg bietet.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung über unser Karriereportal mit Angabe der Kennziffer DS/HKG/LP/MECH/2016.

Für Menschen mit Weitblick: hella.de/karriere