/layouts/default/img/hella_visual_en.png

HELLA Aglaia Mobile Vision GmbH
Janett Blochmann
Ullsteinstrasse 140
12109 Berlin
Tel.: +49-30-2000429-134

/layouts/default/img/audi_visual_en.jpg

HELLA ist ein global aufgestelltes, börsennotiertes Familienunternehmen mit rund 38.000 Beschäftigten an mehr als 125 Standorten in über 35 Ländern. Der HELLA Konzern entwickelt und fertigt für die Automobilindustrie Komponenten und Systeme der Lichttechnik und Elektronik und verfügt weiterhin über eine der größten Handelsorganisationen für Kfz-Teile, Zubehör, Diagnose und Serviceleistungen in Europa. Mit einem Umsatz von rund 6,6 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2016/2017 gehört HELLA zu den Top 40 der weltweiten Automobilzulieferer.

ENTWICKLER (W/M) VON SYSTEMSOFTWARE FÜR AUTOMATISIERTES FAHREN

Standort Berlin, Deutschland


Bei der HELLA Aglaia Mobile Vision GmbH, einem weltweit führenden Entwickler intelligenter Bildverarbeitungssysteme für Fahrerassistenzsysteme, Personenzählgeräte und Elektromobilität, unterstützen Sie uns in der Vorentwicklung im Kontext autonomes Fahren.

IHRE AUFGABEN
  • Sie entwickeln Systeme für automatisiertes Fahren.
  • Sie übernehmen die softwareseitige Anbindung von Komponenten und Teilsystemen für automatisiertes Fahren.
  • Sie integrieren und testen die Software in automatisierten Versuchsträgern.
  • Zudem gehört die Analyse, Auswahl und Adaption geeigneter Frameworks zu Ihren Aufgaben.
  • Auch unterstützen Sie bei der Präsentation von Demonstratoren.
  • Sie stimmen sich mit Kunden ab, nehmen an Förderprojekten teil und arbeiten mit internen und externen Partnern zusammen.
IHRE QUALIFIKATIONEN
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder Softwaretechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Erweiterte Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Signalverarbeitungs-, Robotik- oder Entwicklungsframeworks (ROS, ADTF, o. ä.)
  • Fortgeschrittene Kenntnisse in objektorientierter Programmierung (idealerweise C++), gerne auch Kenntnisse in Python und/oder Matlab
  • Know-how in verwandten Themen wie Signalverarbeitung, Sensorfusion, Lokalisierung, Tracking oder AD-Themen sowie auch im Bereich Machine Learning hilfreich
  • Erfahrungen mit Automotive-Frameworks und Schnittstellen/Tools wünschenswert (Adaptive Autosar, SOME/IP, Vector-Tools, etc.)
  • Sehr gute Englischkenntnisse sowie gute Deutschkenntnisse
  • Teamplayer mit Eigeninitiative, Flexibilität und Neugier

Nutzen Sie die Gelegenheit und entfalten Sie Ihr Potenzial in einem weltweit agierenden Familienunternehmen, das Ihnen beste Voraussetzungen für Ihren persönlichen Karriereweg bietet.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung über unser Karriereportal mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der Kennziffer HAGL-EA-1718_40_SSO2_Sys.

Für Menschen mit Weitblick: hella.de/karriere