/layouts/default/img/hella_visual_en.png

HELLA Corporate Center GmbH
Frau Christine Jankowski
Rixbecker Straße 75
59552 Lippstadt
Tel.: +49-2941-38-1073

/layouts/default/img/audi_visual_en.jpg

HELLA ist ein global aufgestelltes, börsennotiertes Familienunternehmen mit rund 34.000 Beschäftigten an mehr als 100 Standorten in über 35 Ländern. Der HELLA Konzern entwickelt und fertigt für die Automobilindustrie Komponenten und Systeme der Lichttechnik und Elektronik und verfügt weiterhin über eine der größten Handelsorganisationen für Kfz-Teile, Zubehör, Diagnose und Serviceleistungen in Europa. Mit einem Umsatz von rund 6,35 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2015/2016 gehört HELLA zu den Top 40 der weltweiten Automobilzulieferer.

REFERENT STRATEGISCHE PRODUKTIONSPLANUNG GESCHÄFTSBEREICH LICHT WELTWEIT OTD (W/M)

Standort Lippstadt, Deutschland


IHRE AUFGABEN

In dieser Funktion bauen Sie sich ein Netzwerk zu den weltweiten Produktionsstandorten auf und erzeugen volle Transparenz über die bestehenden sowie noch freien Produktionskapazitäten.

  • Sie sind verantwortlich für die bestmögliche Auslastung des internationalen Produktionsnetzwerks für die Fertigung unserer Scheinwerfer und Leuchten und finden dabei das Optimum zwischen Investitionen und Kosten.
  • Sie entwickeln Strategien für den zukünftigen Produktions-Footprint unter Berücksichtigung aller technischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen.
  • Außerdem helfen Sie bei der Definition des bestmöglichen Produktportfolios für zukünftige Produkte aus Sicht der vorhandenen und zukünftigen Produktionskapazitäten.
  • Sie unterstützen das Controlling bei der Bewertung unterschiedlicher Investitionsvorhaben durch Kapazitätsanalysen und Wirtschaftlichkeitsbewertungen.
  • Darüber hinaus unterstützen Sie die unterschiedlichen Produktionsstandorte bei der Koordination von standortübergreifenden Fragestellungen.
  • Zur Verbesserung der Planung helfen Sie die vorhandenen Planungsmethoden und -werkzeuge zu verbessern und weiterzuentwickeln.
IHRE QUALIFIKATIONEN
  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbar
  • Relevante Berufserfahrung, idealerweise in einem internationalem Produktionsumfeld
  • Kenntnisse in den Bereichen Lean Management sowie Supply Chain Management und ausgeprägte IT-Affinität
  • Sehr gutes technisches Verständnis für Produktionstechnologien und Freunde an der Arbeit in einem technischen Umfeld mit komplexen technischen Produkten
  • Reisebereitschaft und sehr gute Englischkenntnisse

Nutzen Sie die Gelegenheit und entfalten Sie Ihr Potenzial in einem weltweit agierenden Familienunternehmen, das Ihnen beste Voraussetzungen für Ihren persönlichen Karriereweg bietet.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung über unser Karriereportal mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der Kennziffer 90040217.

Für Menschen mit Weitblick: hella.de/karriere