Wir suchen Sie! Für unseren neuen dualen Studiengang:

BACHELOR OF SCIENCE, ANGEWANDTE INFORMATIK - AUTOMOTIVE SOFTWAREENTWICKLUNG (M/W/D)

Standort Lippstadt, Deutschland

Pacesetting. Passionate. Together. Seit 1899 prägt HELLA als einer der Top-40-Automobilzulieferer weltweit die Branche mit innovativen Lichtsystemen und Fahrzeugelektronik. Daneben ist das Unternehmen einer der wichtigsten Partner des Ersatzteilehandels sowie der freien Werkstätten. Unser Antrieb: die Mobilität von Morgen zu gestalten und die zentralen Markttrends wie Autonomes Fahren, Effizienz und Elektrifizierung, Konnektivität und Digitalisierung sowie Individualisierung voranzutreiben. Dafür setzen sich täglich weltweit über 40.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Leidenschaft, Know-how und Innovationskraft ein.

Wie wird zukünftig Ihr Weg zur Arbeit aussehen?
Stellen Sie sich vor: Sie verlassen Ihr Haus und Ihr Auto ist bereits automatisch vorgefahren. Die Tür Ihres Fahrzeugs öffnet sich auf Knopfdruck. Eine nette Stimme fragt, ob Sie startbereit sind. Das Auto springt an und fährt los, ohne dass Sie eingreifen müssen. Es erkennt, wenn eine Person die Straße überqueren möchte, hält an und projiziert einen Zebrastreifen auf die Straße. In Gefahrensituationen reagiert das Fahrzeug sofort und Sie können sich währenddessen in Ruhe auf anstehende Termine vorbereiten.

Wird dies das Auto der Zukunft sein? Welche neuen Technologien werden uns das Fahren erleichtern?
Möchten Sie uns auf diesem Weg begleiten und die Zukunft des Autos und die innovative Softwaretechnik von morgen entwickeln?
Als dualer Student (m/w) der angewandten Informatik haben Sie bei HELLA dazu die Möglichkeit.

IHRE VORTEILE//

  • Theoriephasen an der Hochschule Ruhr West wechseln sich mit spannenden Praxisphasen in unterschiedlichen Bereichen der innovativen Fahrzeugtechnik ab.
  • Sie erhalten schon während Ihres Studiums wertvolle Einblicke in die HELLA-Welt.
  • Sie erleben eine optimale Praxisausrichtung im zukunftsorientierten Umfeld der Automobilindustrie.
  • Während der Praktika können Sie bereits wertvolle Kontakte knüpfen.
  • Selbstverständlich erhalten Sie eine durchlaufende monetäre Unterstützung.

STUDIENSCHWERPUNKTE//

Ganz individuell können Sie sich während Ihres Studiums anhand Ihrer Interessen ein Vertiefungsfach wählen, welches Sie optimal auf Ihren beruflichen Einsatz bei uns im Unternehmen vorbereitet.
Zur Auswahl stehen:

  • Kognitive Systemtechnik
  • Fahrzeuginformationstechnik

Ihnen werden die Struktur und Funktionsweise von aktuellen komplexen Informationssystemen vermittelt und Sie sind in der Lage sich mit zukünftigen Technologien auseinanderzusetzen.

IHRE QUALIFIKATION//

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife
  • Sichere Englischkenntnisse
  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Naturwissenschaften
  • Idealerweise Vorkenntnisse in der Informatik/Programmierung

BEGINN DES STUDIUMS

20.09.2019

Nutzen Sie die Gelegenheit und entfalten Sie Ihr Potenzial in einem weltweit agierenden Familienunternehmen, das Ihnen beste Voraussetzungen für Ihren persönlichen Karriereweg bietet.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung über unser Karriereportal unter Angabe der Kennziffer DS/HKG/LP/AI/2019.

Für Menschen mit Weitblick: hella.de/karriere

Drucken Bewerben

IHR ANSPRECHPARTNER

HELLA Corporate Center GmbH
Frau Brigitte Krause
Beckumer Str. 130
59552 Lippstadt
  +49-2941-38-7653