EXPERTE (M/W/D) FORSCHUNGSFÖRDERUNG

Standort Lippstadt, Deutschland

Pacesetting. Passionate. Together. Seit 1899 prägt HELLA als einer der führenden Automobilzulieferer weltweit die Branche mit innovativen Lichtsystemen und Fahrzeugelektronik. Daneben ist das Unternehmen einer der wichtigsten Partner des Ersatzteilehandels sowie der freien Werkstätten. Unser Antrieb: die Mobilität von Morgen zu gestalten und die zentralen Markttrends wie Autonomes Fahren, Effizienz und Elektrifizierung, Konnektivität und Digitalisierung sowie Individualisierung voranzutreiben. Dafür setzen sich täglich weltweit 39.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Leidenschaft, Know-how und Innovationskraft ein.

IHRE AUFGABEN

In der Abteilung Technology Transfer unterstützen Sie unsere Geschäftsbereiche bei der Beantragung und Durchführung von öffentlich geförderten Forschungsprojekten.

  • Sie führen eigenständig Monitorings der Förderlandschaft entlang der HELLA Forschungsroadmap durch und erarbeiten Handlungsempfehlungen.
  • Förderanträge mit den entsprechenden Fachabteilungen werden durch Sie initiiert. Dabei beraten Sie die Fachabteilungen zu technischen und prozessualen Fragen und begleiten sie in der regelkonformen Abwicklung der Projekte.
  • In externen Gremien und Ausschüssen zur Gestaltung der Inhalte und Regeln für zukünftige Förderprojekte übernehmen Sie eine zentrale Rolle.
  • Sie pflegen und bauen das Netzwerk zu Förderträgern auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene sowie den zugehörigen Projektträgern weiter aus, um eine vertrauensvolle Partnerschaft zu Forschungseinrichtungen und Unternehmen zur Akquisition und Durchführung von gemeinsamen Förderprojekten zu entwickeln.
  • Kontinuierliches Weiterentwickeln der Prozesse zur Identifikation, Beantragung und Durchführung von Förderprojekten zählt ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.

IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Ihr Hochschulstudium (oder Ihre Promotion) haben Sie in einem wirtschaftswissenschaftlichen oder technischen Fach erfolgreich abgeschlossen
  • Erfahrung im Bereich der Beantragung und Durchführung von öffentlich geförderten Projekten
  • Kenntnisse im Aufbau und der Pflege von Netzwerken zu Ministerien und Wirtschaft sowie Vertretern der zugehörigen Unternehmensinteressen
  • Erfahrung in der Konsortialgründung und im Projektmanagement
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, sicheres Auftreten sowie pragmatische, lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

UNSER ANGEBOT

  • Umfangreiche Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie flexible Arbeitszeitmodelle
  • HELLA in motion – umfassendes Sport- und Gesundheitsprogramm mit unternehmenseigenem Fitnesscenter
  • Unterstützung rund um das Thema Familie: Familienservice, zwei HELLA Kinderhäuser, KidsCamp in den Ferien sowie Beratung bei der Pflege Angehöriger
  • Betriebsrestaurants, Mitarbeitervergünstigungen und Wäscheservice
  • Betriebliche Altersvorsorge mit HELLA Zuschuss

Nutzen Sie die Gelegenheit und entfalten Sie Ihr Potenzial in einem weltweit agierenden Familienunternehmen, das Ihnen beste Voraussetzungen für Ihren persönlichen Karriereweg bietet.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung über unser Karriereportal unter Angabe der Kennziffer 50060554.

Für Menschen mit Weitblick: hella.de/karriere

Drucken Bewerben

IHR ANSPRECHPARTNER

HELLA Corporate Center GmbH
Frau Isabell Intrup
Rixbecker Straße 75
59552 Lippstadt
  +49-2941-38-6050