PRAKTIKUM / ABSCHLUSSARBEIT HARDWARE - ENTWICKLUNG POSITIONSSENSOREN

Standort Lippstadt, Deutschland

Pacesetting. Passionate. Together. Seit 1899 prägt HELLA als einer der führenden Automobilzulieferer weltweit die Branche mit innovativen Lichtsystemen und Fahrzeugelektronik. Daneben ist das Unternehmen einer der wichtigsten Partner des Ersatzteilehandels sowie der freien Werkstätten. Unser Antrieb: die Mobilität von Morgen zu gestalten und die zentralen Markttrends wie Autonomes Fahren, Effizienz und Elektrifizierung, Konnektivität und Digitalisierung sowie Individualisierung voranzutreiben. Dafür setzen sich täglich weltweit 39.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Leidenschaft, Know-how und Innovationskraft ein.

IHRE AUFGABEN

Im Geschäftsbereich Elektronik – Components entwickeln Sie im Rahmen Ihrer Abschlussarbeit ein Konzept für ein Kompaktmodell zur Simulation von induktiven Positionssensoren:

  • Sie erarbeiten Ansätze für ein mathematisches Modell der Sensoren, ausgehend von grundlegenden elektrotechnischen Zusammenhängen.
  • Sensorspezifische Vereinfachungen und Lösungsansätze werden von Ihnen definiert und ausgearbeitet.
  • Die Implementierung erster Modelle in einer geeigneten Programmierumgebung gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.
  • Die Dokumentation aller Ergebnisse rundet die Aufgaben ab.

Im Anschluss bietet sich die Möglichkeit, die erarbeiteten Ergebnisse im Rahmen einer selbstständigen wissenschaftlichen Arbeit im Zuge einer Promotion zu vertiefen.

Beginn: nach Absprache

Dauer: nach Absprache

IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Sie studieren Elektrotechnik, Informationstechnik oder einen vergleichbaren Studiengang.
  • Sie haben Interesse daran theoretisch erworbenes Wissen in die Praxis umzusetzen und Sensormodelle zu entwickeln.
  • Wünschenswert sind Grundkenntnisse in der elektromagnetischen Feldtheorie.
  • Kreativität und Selbstständigkeit runden Ihr Profil ab.

UNSER ANGEBOT

Nutzen Sie die Gelegenheit und entfalten Sie Ihr Potenzial in einem weltweit agierenden Familienunternehmen, das Ihnen beste Voraussetzungen für Ihren persönlichen Karriereweg bietet.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung über unser Karriereportal unter Angabe der Kennziffer P/HKG/E-C-SP-HWSY2/201909_90090639.

Für Menschen mit Weitblick: hella.de/karriere

Drucken Bewerben

IHR ANSPRECHPARTNER

HELLA GmbH & Co. KGaA
Herr Benedict Stratmann
Rixbecker Straße 75
59552 Lippstadt
  +49-2941-38-6749