SOFTWARE QUALITY MANAGER (M/W/D)

Standort Regensburg, Deutschland

Pacesetting. Passionate. Together. Seit 1899 prägt HELLA als einer der führenden Automobilzulieferer weltweit die Branche mit innovativen Lichtsystemen und Fahrzeugelektronik. Daneben ist das Unternehmen einer der wichtigsten Partner des Ersatzteilehandels sowie der freien Werkstätten. Unser Antrieb: die Mobilität von Morgen zu gestalten und die zentralen Markttrends wie Autonomes Fahren, Effizienz und Elektrifizierung, Konnektivität und Digitalisierung sowie Individualisierung voranzutreiben. Dafür setzen sich täglich weltweit 39.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Leidenschaft, Know-how und Innovationskraft ein.

IHRE AUFGABEN

  • Sie sind verantwortlich für die aktive Umsetzung, Einhaltung und Kontrolle der festgelegten Software-Qualitätsstandards in unseren Kundenprojekten.
  • Sie sind Ansprechpartner/-in für unsere Projekte und ebenso für unsere Kunden bei Software-Qualitätsfragen.
  • Darüber hinaus organisieren und führen Sie in Abstimmung mit unseren internationalen Projektstandorten Assessments durch.
  • In einem interaktiven Verbesserungsprozess sorgen Sie für die Etablierung und Optimierung der zugrunde liegenden Software-Prozesse in Abstimmung mit anderen Standorten.
  • Sie sind Coach als auch Berater/-in für unsere Projekte zu Qualitätsthemen. Hierbei führen Sie selbständig Software-Prozesstrainings innerhalb unserer Projekte durch.
  • Sie erstellen und führen regelmäßig Reportings an das Management.
  • Koordination und enge Abstimmung der Software-Qualitätsaktivitäten mit unseren internationalen Projektstandorten ist ein wichtiger Bestandteil Ihrer Tätigkeit.
  • Sie unterstützen aktiv unsere Projekte, bei denen Sie die Best Practices für die Etablierung und Optimierung bestehender Software-Entwicklungsprozesse sammeln und daraus neue Methoden und Verfahren entwickeln.

IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder Technische Informatik
  • Kooperativer, strukturierter, analytischer und eigenverantwortlicher Arbeitsstil
  • Kenntnisse im Bereich Automotive-Prozesse und Methoden in der Softwarequalitätssicherung (Automotive SPICE Standards, CMMI, Assessments)
  • Sichere Kenntnisse im Bereich der Embedded Softwareentwicklung und im Umgang mit den Tools DOORS, MKS, QAC und Polyspace
  • Positionsrelevante Erfahrung in der Analyse und Optimierung von Entwicklungsprozessen mit Schwerpunkt Softwareentwicklung
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse

UNSER ANGEBOT

Hella bietet Ihnen viele Vorzüge: faszinierende Produkte und spannende Aufgaben im Markt der Automobiltechnik, das innovative Umfeld eines weltweiten Technologieführers, die Sicherheiten eines traditionsreichen mittelständischen Konzerns und ein einzigartiges familiäres Arbeitsklima. Wir setzen darauf, die Potenziale unserer Mitarbeiter/innen sorgfältig und systematisch zu fördern, Verantwortung zu übertragen und gezielte Karrierechancen zu eröffnen.

Zusätzlich zu der leistungsgerechten Bezahlung mit 13 Monatsgehältern bieten wir Ihnen ein Bonussystem an. Flexible Arbeitszeiten sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind für uns selbstverständlich. Regelmäßige Weiterbildung und gute Einarbeitung in das Team sind für uns sehr wichtig.

Nutzen Sie die Gelegenheit und entfalten Sie Ihr Potenzial in einem weltweit agierenden Familienunternehmen, das Ihnen beste Voraussetzungen für Ihren persönlichen Karriereweg bietet.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung über unser Karriereportal unter Angabe der Kennziffer 20190708.

Für Menschen mit Weitblick: hella.de/karriere

Drucken Bewerben

IHR ANSPRECHPARTNER

HELLA Electronics Engineering GmbH
Frau Martina Schoder
Blumenstraße 16 a
93055 Regensburg
  +49-941-59938-198