Wir bieten Ausbildungsplätze zum/zur

MECHATRONIKER/IN

Standort Bremen, Deutschland

Pacesetting. Passionate. Together. Seit 1899 prägt HELLA als einer der führenden Automobilzulieferer weltweit die Branche mit innovativen Lichtsystemen und Fahrzeugelektronik. Daneben ist das Unternehmen einer der wichtigsten Partner des Ersatzteilehandels sowie der freien Werkstätten. Unser Antrieb: die Mobilität von Morgen zu gestalten und die zentralen Markttrends wie Autonomes Fahren, Effizienz und Elektrifizierung, Konnektivität und Digitalisierung sowie Individualisierung voranzutreiben. Dafür setzen sich täglich weltweit 39.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Leidenschaft, Know-how und Innovationskraft ein.

IHR EINSATZBEREICH

Der Mechatroniker ist eine Kombination aus den traditionellen Berufen Mechaniker und Elektriker. Da in vielen Industriebetrieben nicht nur mechanische sondern auch elektronische Bauteile enthalten, ist dieser Beruf ein Beruf mit Zukunft. Der Beruf erfordert vor allem technisches und handwerkliches Talent. Der Mechatroniker / Die Mechatronikerin betreut vorwiegend Fertigungsanlagen der Montage-, Dosier- und Fördertechnik. Auch die Planung, Herstellung, Montage, Installation und Inbetriebnahme von Anlagen gehört zu den typischen Aufgaben. Dabei werden Technologien wie Mechanik, Elektrik, Elektronik, Steuerungstechnik und Informatik angewandt.

IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Mindestens „befriedigend“ Noten in Physik, Englisch und Mathematik
  • Technisches, mathematisches / physikalisches und naturwissenschaftliches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Logisches Denken
  • Teamfähigkeit und Kontaktfähigkeit
  • Gewissenhaftigkeit
  • Gute Auffassungsgabe

IHR AUSBILDUNGSVERLAUF


1./2. Ausbildungsjahr

  • Anfertigen mechanischer Teile und deren Verbindung
  • Zusammenbauen, Prüfen und Messen von mechanische, elektrischen und elektromechanischen sowie pneumatischen und hydraulischen Baugruppen und Geräten.
  • Verlegen und Anschließen von elektrischen und pneumatischen Leitungen
  • Steuertechnik in Verbindung mit Informationstechnik
  • Inbetriebnahme von Fertigungsanlagen mit Qualitätskontrolle

3./4. Ausbildungsjahr

  • Montieren, Installieren und Inbetriebnahme von Verteiler-, Montage-, Steuer- und Informationseinrichtungen an Fertigungsanlagen
  • Fehler durch prüfen und messen systematisch eingrenzen und beheben in Verbindung mit Dokumentation in Schriftform
  • Fertigungsanlagen aufbauen, erweitern, umrüsten und modernisieren

DAUER DER AUSBILDUNG

  • 3 ½ Jahre

BEGINN DER AUSBILDUNG

  • 01.09.2020

IHRE WEITERBILDUNGSMÖGLICHKEITEN

  • Techniker/-in, Fachrichtung Metall- und Elektrotechnik - Industriemeister/-in - Handwerksmeister/-in

Nutzen Sie die Gelegenheit und entfalten Sie Ihr Potenzial in einem weltweit agierenden Familienunternehmen, das Ihnen beste Voraussetzungen für Ihren persönlichen Karriereweg bietet.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung über unser Karriereportal unter Angabe der Kennziffer BA/HFK/MCT/2020.

Für Menschen mit Weitblick: hella.de/karriere

Drucken Bewerben

IHR ANSPRECHPARTNER

HELLA Fahrzeugkomponenten GmbH
Herr Nils Hertwig
Dortmunder Straße 5
28199 Bremen
  +49-421-5951-37589