SPEZIALIST (M/W/D) UMWELTSCHUTZ (EHS)

Standort Lippstadt, Deutschland

Pacesetting. Passionate. Together. Seit 1899 prägt HELLA als einer der führenden Automobilzulieferer weltweit die Branche mit innovativen Lichtsystemen und Fahrzeugelektronik. Daneben ist das Unternehmen einer der wichtigsten Partner des Ersatzteilehandels sowie der freien Werkstätten. Unser Antrieb: die Mobilität von Morgen zu gestalten und die zentralen Markttrends wie Autonomes Fahren, Effizienz und Elektrifizierung, Konnektivität und Digitalisierung sowie Individualisierung voranzutreiben. Dafür setzen sich täglich weltweit 39.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Leidenschaft, Know-how und Innovationskraft ein.

IHRE AUFGABEN

In unserem Headquarter am Standort Lippstadt wirken Sie als Spezialist für Umweltschutz in dem Bereich Environment, Health & Safety bei allen Fragen rund um den operativen Umweltschutz mit.

  • Als Fachexperte beraten und unterstützen Sie bei der Umsetzung von Projekten im operativen Umweltschutz (z.B. Neubau/Umbau von Anlagen, Immissionsschutz, Altlastensanierung) in allen Unternehmensbereichen.
  • Sie unterstützen bei der Erstellung der erforderlichen Antragsunterlagen bei immissionsschutzrechtlichen und sonstigen Genehmigungsverfahren sowie umweltrechtliche Stellungnahmen für Investitionsprojekte an den Standorten.
  • Sie koordinieren Genehmigungsverfahren im Bereich Automotive Industry mit Schwerpunkt Umweltbezug und bewerten die Ergebnisse (Umweltverträglichkeitsprüfungen, EIA, etc.)
  • Als Teil des weltweiten EHS Teams unterstützen Sie die Führungskräfte und Anlagenbetreiber bei der Umsetzung umweltschutzrelevanter Vorschriften und Anforderungen.
  • Sie verfolgen aktiv Änderungen des nationalen und europäischen Umweltrechts, analysieren die Anforderungen und stellen deren Umsetzung im Unternehmen sicher.
  • Zudem übernehmen Sie Tätigkeiten in den Bereichen Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz.

IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Umwelttechnischer, natur- oder geowissenschaftlicher Studienabschluss Idealerweise Zusatzqualifikation als Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung in den o.g. Bereichen
  • Erfahrung in der Umweltplanung für Infrastrukturprojekte sowie bei der umweltrelevanten Genehmigung von Anlagen und Umweltverträglichkeitsprüfungen
  • Kenntnisse im Bereich Gefahrstoffrecht und Arbeitssicherheit, oder die Bereitschaft sich in den Bereichen zusätzlich zu qualifizieren
  • Verbindliches und sicheres Auftreten gegenüber internen und externen Partnern, Kommunikationsstärke
  • Bereitschaft zu Reisen und Betreuungsarbeit an Projektstandorten

UNSER ANGEBOT

  • Umfangreiche Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie flexible Arbeitszeitmodelle
  • HELLA in motion – umfassendes Sport- und Gesundheitsprogramm mit unternehmenseigenem Fitnesscenter
  • Unterstützung rund um das Thema Familie: Familienservice, zwei HELLA Kinderhäuser, KidsCamp in den Ferien sowie Beratung bei der Pflege Angehöriger
  • Betriebsrestaurants, Mitarbeitervergünstigungen und Wäscheservice
  • Betriebliche Altersvorsorge mit HELLA Zuschuss

Nutzen Sie die Gelegenheit und entfalten Sie Ihr Potenzial in einem weltweit agierenden Familienunternehmen, das Ihnen beste Voraussetzungen für Ihren persönlichen Karriereweg bietet.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung über unser Karriereportal unter Angabe der Kennziffer 90044335.

Für Menschen mit Weitblick: hella.de/karriere

Drucken Bewerben

IHR ANSPRECHPARTNER

HELLA Corporate Center GmbH
Frau Isabell Intrup
Rixbecker Straße 75
59552 Lippstadt
  +49-2941-38-6050