ABSCHLUSSARBEIT IM BEREICH DER SOFTWAREENTWICKLUNG

Standort Lippstadt, Deutschland

Pacesetting. Passionate. Together. Seit 1899 prägt HELLA als einer der Top-40-Automobilzulieferer weltweit die Branche mit innovativen Lichtsystemen und Fahrzeugelektronik. Daneben ist das Unternehmen einer der wichtigsten Partner des Ersatzteilehandels sowie der freien Werkstätten. Unser Antrieb: die Mobilität von Morgen zu gestalten und die zentralen Markttrends wie Autonomes Fahren, Effizienz und Elektrifizierung, Konnektivität und Digitalisierung sowie Individualisierung voranzutreiben. Dafür setzen sich täglich weltweit über 40.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Leidenschaft, Know-how und Innovationskraft ein.

IHRE AUFGABEN

Bei HELLA unterstützen Sie uns bei der Entwicklung und Serieneinführung von Energiemanagement Komponenten aus dem Bereich Leistungsentwicklung (wie DCDC-Wandler und Fuel Control Modules) im Kraftfahrzeug. Die dazu notwendige Software wird in C programmiert und mit der Hilfe von Matlab/Simulink entwickelt.

  • Sie analysieren die Anforderung nach semi-formaler Notation des Standards für funktionale Sicherheit in Kraftfahrzeugen (ISO-Norm 26262) für die Definition von System/Software Elementen.
  • Sie entwickeln ein Konzept für die Umsetzung von Anforderungsspezifikation und Software-Design in unseren Entwicklungsprojekten.
  • Darüber hinaus entwickeln Sie Alternativen für die Tool-gestützte Umsetzung und evaluieren diese qualitativ.
  • Außerdem setzen Sie das Konzept mit dem geeignetsten Tool exemplarisch um.

Beginn: nach Absprache
Dauer: nach Absprache

IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Sie studieren Systems Engineering, Informatik, Elektrotechnik, Mechatronik oder einen vergleichbaren Studiengang.
  • Sie haben bereits Kenntnisse in den Bereichen Systems Engineering und Modellierung mit SysML.
  • Englische Sprachkenntnisse sind wünschenswert.
  • Begeisterungsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Teamgeist, Kreativität und Selbstständigkeit runden Ihr Profil ab.

UNSER ANGEBOT

Nutzen Sie die Gelegenheit und entfalten Sie Ihr Potenzial in einem weltweit agierenden Familienunternehmen, das Ihnen beste Voraussetzungen für Ihren persönlichen Karriereweg bietet.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung über unser Karriereportal unter Angabe der Kennziffer A/HKG/GE/E-EN-DSW22/2018_966.

Für Menschen mit Weitblick: hella.de/karriere

Drucken Bewerben

IHR ANSPRECHPARTNER

HELLA GmbH & Co. KGaA
Herr Benedict Stratmann
Rixbecker Straße 75
59552 Lippstadt
  +49-2941-38-6749